Sonntag, Mai 24th, 2015

Schoko-Haferflocken-Kugeln

Rezepte, Süß

Juhu, Rezept für leckere Nascherei wiedergefunden!

225 g Butter

15 geh. EL Zucker

6 geh. EL Kakao

27 geh. EL Haferflocken

15 EL Milch

Butter etwas warm werden lassen (bei Raumtemperatur), dann alle Zutaten miteinander vermengen (geht am besten, indem man es mit den Händen durchknetet, ist aber eine etwas fettige Angelegenheit) und aus der Masse Kugeln formen (wie etwas größere Pralinen). Diese in Schokostreuseln rollen oder in Kokosflocken. Kühl stellen, damit sie etwas fest werden.

Von MarieMei | Abgelegt in Rezepte, Süß | Kommentieren »

Dienstag, Januar 1st, 2013

Das Leben an sich und so

Gedanken

Frohes neues Jahr 2013! Eigentlich nur ganz normal ein neuer Tag, aber durch unsere Gewohnheit, in gregorianisch gesetzten Abschnitten zu denken, eben doch ein besonderer Tag. Den Übergang ins neue Jahr habe ich mit meinen Eltern gefeiert. Meine Schwester hat mit ihrem Freund und Klein Nils bei sich zuhause gefeiert, mein Bruder mit seiner neuen Freundin und deren Sohn bei sich zuhause. Tja und meiner einer war dann doch irgendwie ein bisschen übrig und Lust auf eine große Party hab ich zur Zeit auch nicht. Also dachte ich mir, bei Mama und Papa gibt es wenigstens tolles Fondue. WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Gedanken | Kommentieren »

Sonntag, Juli 22nd, 2012

Bronco, der grimmige Drache

Filzen

Ein neuer Drache ist heute fertig geworden. Und mein persönlicher Erfolg liegt darin, dass die Qualität immer besser wird. Die Übung macht’s. :-)

WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Filzen | 2 Comments »

Samstag, Juni 30th, 2012

Pucki, der verträumte Drache

Filzen

Habe bei meinem neusten Filzprojekt neben den Glasaugen jetzt auch Leder mit verarbeitet. Als Drachenflügel. Als der kleine Drache fertig war, guckte er mich so an und es war ein Pucki. Sah einfach genau aus wie ein Pucki. Hier ein paar Fotos.
WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Filzen | Kommentieren »

Samstag, Juni 16th, 2012

Marie hat ein Buch gemacht

Allgemein, Gedichte

Buchcover
Marie proudly presents: Mein eigenes Gedichtebuch!
Alle Infos findet ihr unter

www.purzelbäume-buch.de

Von MarieMei | Abgelegt in Allgemein, Gedichte | Kommentieren »

Freitag, Juni 15th, 2012

Mein Marieni und ich

Ape

… der Beginn einer hoffentlich langen Freundschaft.

Der Marieni verlässt die FähreEs ist ja nun schon einige Zeit her, dass ich meine Ape gekauft habe. Inzwischen hat sie auch ein eigenes Dach über dem Kopf, wo sie schön sicher und trocken stehen kann. Ich muss aber sagen, dass ich immer etwas Angst vor dem Fahren hatte. Nicht vor dem Fahren sondern vor dem SELBERfahren genaugenommen. Solange ich mit Tobs zusammen war, konnte ich mich ja immer drücken, hab ihm kurzerhand die Schlüssel gegeben und mich als Beifahrer installiert. Da das nun trennungsbedingt nicht mehr geht, ich auf mein knuffiges Dreirädchen aber natürlich nicht verzichten möchte, musste ich nun also des öfteren mal selber hinters Steuer. Und – oh Wunder – es macht zunehmend Spaß! WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Ape | Kommentieren »

Sonntag, Januar 22nd, 2012

Hugo, der kleine Dämon

Filzen

Hab ein neues Viech gefilzt. Hugo, der kleine Filzdämon

WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Filzen | Kommentieren »

Freitag, Januar 6th, 2012

Gedichte schreiben – eine Bedeutungssuche

Gedanken

Passend zu Weihnachten habe ich eine Druckversion all meiner (erinnernswerten) Gedichte fertiggestellt und damit in gewisser Weise eine Art Abschluss für diese Texte gefunden. Nicht die Art Abschluss, die dem Zuklappen eines Buches nahekommt, eher die Art, die dem Beenden eines Kapitels gleicht, so dass nun das nächste Kapitel folgen muss. Aber genau da liegt das Problem. WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Gedanken | Kommentieren »

Sonntag, Mai 29th, 2011

Unliterarische Randgefühle

Gedanken

Warum eigentlich passiert es Leuten in Büchern fast nie, dass sie Schluckauf haben, dass sie mal einen Krampf im Bein haben oder ein fieses Ziehen im Bauch ihren Alltag stört? WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Gedanken | 1 Comment »

Montag, April 25th, 2011

Kleiner Mann am Apesteuer

Ape

Gestern zum Ostersonntag gab es ein Familientreffen bei meinen Eltern. Meine Schwester und ihr kleiner Sohn (etwas über ein Jahr) waren auch da und da durfte der Lütte gleich auch mal ans Steuer. Seine Eltern haben kein Auto, aber der Sohnemann hat Talent.  Brrrrrm! Der ist vielleicht in die Kurven gegangen!
WEITERLESEN »

Von MarieMei | Abgelegt in Ape | Kommentieren »

Ältere Einträge »